Über Uns

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Musikschule.

Ich hoffe, Sie sind nicht zufällig hier, sondern auf der Suche nach einem qualifizierten Musikunterricht für sich selbst, Ihre Kinder, Verwandte oder Freunde.

Oder suchen Sie Anschluss an ein Musikensemble oder einen Chor? Auch dann sind Sie hier richtig.

Sehen Sie sich um auf unserer Website und informieren Sie sich über unser umfangreiches Angebot.

Wir haben versucht die Seiten übersichtlich und informativ zu gestalten, ohne um den „heißen Brei“ herumzureden, denn Sie wollen doch in erster Linie wissen:

  • welche Instrumente werden unterrichtet?
  • welche Lehrkräfte unterrichten?
  • was kostet der Unterricht?

Um einen guten und erfolgreichen Musikunterricht zu vermitteln, braucht es qualifizierte Lehrkräfte und motivierte Schülerinnen bzw. Schüler, die auch gut miteinander – im wahrsten Sinne des Wortes – harmonieren.

Und darum kümmern wir uns, denn das Erlernen eines Musikinstrumentes ist eine sehr persönliche Sache. Jeder Mensch ist anders und ein individuelles Eingehen auf die Erfordernisse ist hierbei das Allerwichtigste – egal ob bei Kindern oder Erwachsenen.

Selbstverständlich soll der Spaß auch nicht zu kurz kommen. Aber seien wir ehrlich – ein Instrument erlernt man nicht einfach so nebenbei. Regelmäßiges Üben gehört nun mal dazu, um sich weiter zu  entwickeln. Ohne Fortschritte geht die Freude am Musizieren sehr schnell verloren.

Welche Ziele man sich auch steckt, dauert es – je nach Talent und Zeitaufwand – oft viele Jahre, bis man ein Instrument gut spielen kann. Um diese Ausdauer zu fördern und zu erhalten, braucht es eine erfahrene Lehrkraft, die es versteht, den Schüler/die Schülerin zu motivieren und zu fördern, aber auch nicht zu überfordern.

All das bieten wir in unserer Musikschule seit über 15 Jahren mit großem Erfolg, dafür stehe ich mit meinem Namen.

Falls Sie auf unseren Seiten nicht finden was sie suchen, oder noch Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Ob per Telefon, Email oder persönlich – egal, Hauptsache Sie wagen den ersten Schritt. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Ihr

Werner Steinhauser